Um das geht es bei uns

Oft gibt es im Leben Momente, bei denen man beten möchte. Oft ist man dann aber alleine. Und alleine zu beten, ist manchmal sehr schwer. Beispielsweise einen Rosenkranz. 

 

Klar, es gibt Radiosender, die da helfen. Nur kommt die Radiosendung manchmal nicht dann, wenn man Zeit zum Beten hat. Es gibt auch Youtube-Videos, aber dann weiss man manchmal noch nicht genau, wie ich diese Gebete sprechen soll. Wer weiss noch, wie das funktioniert? 

 

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, im 21. Jahrhundert neue Wege zu gehen und die vielen Gebete laufend hier in einer Art "Karaoke-Version" aufzubereiten. Zum einen hast du dann immer jemand, der mit dir betet. Zum anderen kannst du so wieder sehen, wie die Gebete funktionieren. Es handelt sich bei den Gebeten um Texte, die so in der römisch-katholischen Kirche gebetet werden. Dieser gehören wir auch an. Wir selber sind Laien, versuchen aber, auf diesem Weg unseren Teil beizutragen.  

 

Unsere Seite hat keine kommerziellen Absichten. Zu allen Clips, Bildern und Videos besitzen wir sämtliche Rechte. Diese geben wir einfach so an euch weiter. Einzige Bedingung: Ihr dürft die Sachen nicht verwenden, um damit Geld zu machen oder sie in einen total anderen Kontext zu stellen. 

 

Und eben ja: Er lässt immer ein Licht für euch brennen - he leaves a light on!